mild, einfach, lecker

Zutaten für 2 Portionen

  • 400 g Pellkartoffeln (festkochende Sorte)
  • ½ Brokkoli
  • 1 große Tasse Gemüsebrühe
  • 2 EL Mandelmus
  • Kräutersalz,
  • Muskat und
  • Gewürzen und
  • Kräuter nach Geschmack

 

Inhaltsstoffe pro Portion

  • kcal 252,6 g
  • EW 14,8 g
  • Fett 13, 7 g
  • ges. FS 2,11 g
  • KH 38 g
  • Ballaststoffe 10,2 g
  • Kalium 1217,5 mg
  • Calcium 99,5 mg
  • Phosphor 200 mg
  • Magnesium 71,25 mg
  • Eisen 1,93 mg
  • Vitamine der B-Gruppe, Vitamin C, Folat, Zink, Kupfer

 

Zubereitung

  • Kartoffeln je nach Größe ca. 20 – 30 Minuten knapp bedeckt in Salzwasser kochen.
  • Brokkoli in Röschen teilen, Strunk schälen und in Scheibchen schneiden und ca. 5 Minuten in wenig Gemüsebrühe blanchieren.
  • Mandelmus in etwas Gemüsebrühe vom Brokkoli verrühren, mit Kräutersalz, Muskat und Gewürzen nach Geschmack würzen – aber bitte nicht zu kräftig, Du solltest Kräuter bevorzugen.
  • Die Kartoffeln pellen und mit dem Brokkoli und Mandelsauce genießen.

Tipp: Koche die doppelte Menge Kartoffeln und Brokkoli für dieses Rezept: Kartoffel – Brokkoli – Salat mit roter Paprika