Wie du mit Leichtigkeit die Kontrolle über deinen wundervollen Körper zurück erlangst

    Ich freue mich riesig, dass du der Leichtigkeit in deinem Leben eine Chance gibst.
    In diesem Artikel zeige ich dir, wie mir leichte, natürliche Ernährung und sanftes Fitness-Training endlich geholfen haben, die Kontrolle über meinen Körper zurück zu gewinnen.

    Bestimmt kennst du das, dieses fiese Gefühl der Machtlosigkeit über den eigenen Körper, dass sich spätestens mit den Wechseljahren einschleicht. Die Wechseljahre können eigentlich eine ganz großartige Zeit für uns Frauen sein – und Ernährung kann unheimlich viel zu einem besseren Lebensgefühl in dieser Zeit beitragen.

    • Ernährst du dich gesund und verstehst nicht, wieso du die positiven Effekte nicht spürst?
    • Hast du dich schon mit gesunder Ernährung beschäftigt?
    • Machst du täglich ein paar Minuten Workout – egal, welche Form?
    • Worüber bist du dabei unzufrieden? Wo tun sich Unsicherheiten auf?

    Lass uns einige Fragen zu natürlicher Ernährung und sanftem Fitnesstraining beantworten

    Dieser Artikel bzw. dieses Video ist für dich, wenn du

    1. Kalorienzählen satt hast und auch die Jagd nach Ernährungs-plänen, die dich nur in ein Zwangskorsett pressen
    2. nicht die Zeit für umfangreiche Fitnesstrainings hast – und dich dazu sowieso nur quälen müsstest
    3. das Gefühl nicht los wirst, keine wirkliche Kontrolle mehr über deinen Körper zu haben

    Möchtest du mit natürlicher Ernährung und sanftem Fitness-Training

    • den Alterungsprozess verzögern und
    • dich attraktiv fühlen,
    • Selbstbewusstsein ausstrahlen und
    • Lebensqualität gewinnen?
      Ja! Das kann Ernährung!

    An erster Stelle aber steht für dich eine bewusste Entscheidung. Triff für dich – und ich meine es so: Für DICH. – die Entscheidung, ab sofort mit Leichtigkeit und Energie zu leben.
    Und weil einer Entscheidung sofort der erste Schritt zur Umsetzung folgen muss, damit diese Entscheidung nicht ins Leere verpufft, habe ich am Ende des Artikels ein Angebot und stelle dir mein neues 4-Wochen-Coaching-Programm „Leicht in den Sommer“ vor.
    Als Motivation zum ersten Schritt wird es einen Bonus für dich als Schnellentscheiderin geben, denn das Kurz-Coaching ist nur bis zum 2. Mai 2021 zu diesem Preis buchbar.

    Die gesunde Basis des Tages: ein grüner Smoothie

    Doch wer bin ich eigentlich?

    Lies hier meine Geschichte, wie ich es geschafft habe, mit natürlicher Ernährung und sanftem Fitnesstraining 13 kg abzunehmen und wieder Energie für den ganzen Tag zu haben.

    Ich wünsche dir, dass du diese Gewissheit aus unseren gemeinsamen Zeit hier mitnimmst: Du kannst das auch:

    Mit Hilfe einer Ernährung, die Vitalstoffe und Antioxidantien in Hülle und Fülle liefert und dich geradewegs jünger werden lässt, strahlender und voller Energie.
    Mit der richtigen Art von Bewegung, die neue Lebenskraft in jede einzelne Zelle schleust und deinen wundervollen Körper strafft.
    Mit ausreichend Zeiten der Entspannung, für die du regelmäßig Zeit findest, wird dein Leben an Leichtigkeit gewinnen.

    Natürliche Ernährung verhindert selbstverständlich nicht, dass wir in die Wechseljahre kommen. Aber die Art der Ernährung beeinflusst sehr wohl, wie wir diese Zeit erleben – und wie schnell der Alterungsprozess nach den Wechseljahren einsetzt. 
    Und um es gleich vorweg zu nehmen: die Ernährung, die ich euch vorstelle, zeigt Resultate auch auf der Waage – obwohl ich euch empfehle, die Waage wegzustellen.

    Denn der erste Punkt zu mehr Leichtigkeit ist: Lass die Zahlen ziehen!

    Obsessives Kalorienzählen und das fast schon suchtartige Steigen auf die Waage – bekommst du da irgendwie das Gefühl von Leichtigkeit? Meine Bitte an dich: Lege dieses Verhalten ab. Um deine Ziele zu erreichen, mehr Leichtigkeit zuzulassen – wie förderlich ist da, krampfhaft auf die Zahlen zu starren? Auf eben die Zahlen, die dich nicht wirklich leichter gemacht haben, deinem Leben nicht mehr Schwung und dir nicht mehr Energie gegeben haben?

    Hast du schon mal eine Diät gemacht? 2/3 der Menschen, die Erfolg mit einer Diät hatten, nehmen im Anschluss wieder zu.

    Wie soll deine Ernährung beschaffen sein?

    • Deine Ernährung muss dich jetzt besonders mit Nähr- und Mikronährstoffen versorgen
    • Mit sekundären Pflanzenstoffen und Antioxidantien
    • Sie muss gewährleisten, dass dein Körper nicht übersäuert
    • Und dass dein Verdauungssystem und damit auch dein Immunsystem bestens funktionieren

    Was denkst du, empfehle ich dir? Ich bin sicher, du weißt, dass es um eine pflanzenbasierte Ernährung geht.
    Und beim Stichwort Natürlich ahnst du zumindest, dass ich nicht von Industrie-Nahrung spreche.
    Damit meine ich stark bearbeitete Lebensmittel, dazu zählen so alltgäglich Dinge wie Zucker oder das Mehl, das wir zum Kuchenbacken nehmen. Selbst die Milch, die du kaufst, ist stark verändert. Kennste das noch von früher, dass wir Milch haben stehen lassen und das so sauer gewordene Produkt mit Zucker gelöffelt haben? Heute wird die Milch nur übel bitter…

    Diese pflanzenbasierte Ernährung sorgt also dafür, dass du dich selbst mit all den wunderbaren Nährstoffen versorgst. Doch warum ist das wichtig?

    1. Dein Körper meistert die hormonelle Umstellung besser
    2. Du hast weniger Beschwerden
    3. Der Alterungsprozess verzögert sich, der sonst nach den Wechseljahren viel schneller einsetzt.

    Die natürliche Ernährung ohne Kalorienzählen setzt du um, indem du dich pflanzenbasiert ernährst und Rohkost einen hohen Stellenwert gibst.
    Du schaust, was jetzt für dich umsetzbar ist. Gib dir eine Übergangszeit so lange, wie du es brauchst. Nach und nach veränderst du Kleinigkeiten und nimmst mehr pflanzliche Lebensmittel auf.
    Probiere und teste dich voran. Im Blogartikel „Abnehmen ohne Kalorienzählen mit natürlicher Ernährung“ habe ich für dich die einzelnen Mahlzeiten genauer beschrieben.

    Warum Basen überschüssige Ernährung wichtig ist

    Der gesunde junge Körper schafft es im Allgemeinen, sich schädlicher Stoffe zu entledigen.
    Wenn wir älter werden – ich spreche hier speziell über die Wechseljahre -, lassen die Regenerationskräfte nach und der Körper kann sich nicht mehr ausreichend der Säuren und Schlacken entledigen.
    Insbesondere die Leber – unser wundervolles Entgiftungsorgan – ist durch die Umstellung des Hormonhaushaltes besonders gefordert. Aber: Sie ist regenerationsfähig!

    Der Säure-Basen-Haushalt sollte sich in einem Verhältnis von 20:80 befinden – doch das ist so gut wie nie der Fall. Das ist aber wichtig, damit unser Organismus gesund und leistungsfähig bleibt.
    Unsere Lebens- und Ernährungsbedingungen aber sind nicht optimal dafür, sie wirken übersäuernd auf unseren Organismus.
    Also unterstützen wir unseren Körper – also uns selbst – mit einer Ernährung, die ausreichend Basen liefert.

    Wie merke ich, dass mein Körper übersäuert ist?

    Es gibt eine ganze Reihe von Symptomen, und ich bin sicher, spätetens mit Beginn der Wechseljahre hast du einige davon selbst bemerkt:

    Müdigkeit, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Verdauungs-störungen, Gewichtszunahme, Lustlosigkeit, Energielosigkeit, Immunstörungen, Gelenkschmerzen, Konzentrationsschwäche, Leistungsabfall, übel riechender Schweiß, Faltenbildung, unreine Haut, stumpfes und kraftloses Haar, Cellulite.

    Der Körper braucht also jede Menge basische Mineralstoffe. Bekommt er die nicht, bedient er sich bei sich selbst. Das führt im Ergebnis zu Haarausfall, Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Störungen im Nervensystem.

    Übergewicht durch Übersäuerung?

    Die überzähligen Kilos bestehen nun eben nicht nur aus Fett, sondern auch aus den Stoffwechselabfällen der säure-überschüssigen Ernährung – vereinfacht gesagt.
    Ich habe ja vorhin erwähnt, dass der Körper in den Wechsejahren sehr gefordert ist und ihm das zusätzliche Probleme bereitet.

    Nimmst du nur mehr Basen als Säuren im richtigen Verhältnis zu dir, werden diese Stoffwechselrückstände automatisch ausgeleitet.

    Abnehmen durch Basen überschüssige Ernährung

    Das siehst du dann auf deiner Waage, denn vermutlich hast du meinen Rat nicht befolgt, das Teil zu verbannen.

    Zusätzlich ist natürlich so, dass ein großer grüner Salat mit einem anschließenden Gemüsegericht weniger Kalorien bringt, als Schnitzel mit Pommes Schranke. Hier sparst du also täglich überflüssige Energie ein, was sich natürlich auch bemerkbar macht.

    Ich habe schon angedeutet, dass du individuell vorgehst bei deiner Ernährungsumstellung. Eine Frau ist da unenpfindlicheAr, eine andere verträgt manche Lebensmittel nicht oder auch noch nicht.
    Manch eine Frau möchte vielleicht jetzt den richtigen Anfang mit gesunder Ernährung wagen, eine andere hat schon Erfahrungen gesammelt.
    Auch wenn dir vieles in dieser Ernährung noch unbekannt ist, wirst du große Fortschritte machen können: durch einige kleine Veränderungen in der Lebensmittelauswahl und – super interessant: durch die richtigen Kombinationen!!

    Aber wenn ich doch gerne mal ein Stückchen Fleisch essen mag!

    Bist du noch tierische Produkte gewöhnt, werde ich dir raten, die auf den Abend zu schieben.
    Es kommt tatsächlich zu einen Großteil darauf an, wie oft und wie viele tierische Produkte du zur Zeit zu dir nimmst.
    Ich wiederhole mich: Ich werde sie dir nicht vom Teller reißen. Aber ich helfe dir, sie in deiner Ernährung so ein zu ordnen, dass du einen Energiegewinn hast – also Lebensenergie meine ich jetzt – und dein Gewicht reduzieren kannst.

    Sanftes Training zur Stärkung und Straffung deines Körpers

    Für deine Leichtigkeit für deinen Sommer gebe ich dir mein spezielles sanftes Training an die Hand: 

    Meinst du, du könntest jeden zweiten Tag 15 – 20 Minuten in dein Training investieren?

    • Es schenkt dir schlanke straffe Muskeln, die deinen Körper formen
    •  Es stärkt deine Gelenke und baut deine Knochen auf
    • Du verbrennst damit Kalorien und reduzierst Körperfett

    Beispiel dafür 2 x Oberkörper, 2 x Beine und Po, 2 x ganzer Körper mit etwas mehr Power, damit es dem überflüssigen Fett an den Kragen geht

    Mein Tipp an dich:

    Baue dein sanftes Workout in dein Morgenritual ein.

    1. Stehe auf und begib dich als erstes in dankbare Gedanken, um mit positiven Gefühlen in den Tag zu starten
    2. Putze dir die Zähne und spüle die vom Körper über die Atmung die Schleimhäute ausgeschiedenen Giftstoffe aus und erfrische dich mit kaltem Wasser
    3. Presse den Saft einer halben Zitrone und trinke ihn in einem großen Glas warmen Wasser, um deinen Körper beim Entgiften und Abnehmen zu unterstützen
    4. Mache dein Workout 15-20 Minuten als Frühsport, um deinen Stoffwechsel in Schwung zu bringen, die Fettverbrennung anzuregen und richtig wach zu werden
    5. Nach der Dusche bereite dir einen grünen Smoothie zu oder ein basisches Müsli – Frühstücksrezepte habe ich hier für dich

    Möchtest du ganz genau wissen, wie deine Ernährung – deine ganz persönliche Ernährung – zusammengesetzt sein sollte für mehr Leichtigkeit? Jede Frau hat ihre individuellen Bedürfnisse, deshalb habe ich ein Angebot für dich:

    Leicht in den Sommer

    Meine persönliche 4-Wochen-Unterstützung, damit du sofort deinen ersten Schritt gehst

    Natürliche Ernährung und sanftes Training – für weniger Gewicht und mehr Energie – Du holst dir die Kontrolle über deinen Körper zurück

    • 4 Live-Coachings per Zoom zu deiner persönlichen Ernährung und den Workouts
    • Geführte Workouts von 15 – 20 Minuten Länge ohne Zubehör, die du perfekt in den Alltag integrieren kannst, um deinen Körper ohne großen Aufwand zu straffen
    • Leichte Ernährung ganz natrülich und ohne Mittelchen – ich zeige dir anhand deiner Ernährungssituation, wie du das so für dich umsetzt, dass dich nicht überforderst, sondern wirklichen Energiegewinn hast
    • Kein Kalorienzählen, keine stundenlangen Workouts

    Jeder Entscheidung muss sofort ein erster Schritt folgen. Um dir diesen ersten Schritt so leicht wie nur möglich zu machen, bekommst du mein 4-Wochen-Live-Coaching zum Preis von 47,-€ .  Dieser Preis hat Gültigkeit bis einschließlich 2. Mai 2021.

    Gehörst du eindeutig zu den Schnellentscheiderinnen und sicherst dir diese einmalige Gelegenheit bis zum 29. April um 10 Uhr, schenke ich dir ein Live-Coaching noch in dieser Woche plus drei Workouts von 15-20 Minuten für den Oberkörper, den Unterkörper und ein HIIT ohne Sprünge. 

    Entscheiden und machen. Das ist der Weg zum Erfolg.

    Hast du weitere Fragen? Schreibe mir eine E-Mail:

    Deine Nachricht / Frage zu "Leicht in den Sommer"

    9 + 2 =